HOT SHOTS - Ranglisten / Rückblick


Rangliste Nicht-Vereinsmitglieder

Download
HOT SHOTS - Rangliste Nicht-Vereinsmitgl
Adobe Acrobat Dokument 52.3 KB

Rangliste Nachwuchs

Download
HOT SHOTS - Rangliste Nachwuchs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.9 KB

Rangliste Aktive

Download
HOT SHOTS - Rangliste Aktive.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.6 KB

Rückblick HOT SHOTS

Am 19.08.2017 konnten wir zum 1. Mal unseren kleinen Schiessanlass namens HOT SHOTS durchführen. Dieser Anlass entstand 2016 durch das Jubiläumsschiessen 25. Jahre Kirchberg Schützen. Ziel ist es auch "Nichtschützen" den Schiesssport näher zu bringen und einen Tag mit Freunden und Familien bei unserem Hobby zu verbringen. Wie in jedem Anlass sind die Vorarbeiten sei es im organisieren der Helfer, der Infrastruktur, Abklärungen mit den Verbänden, Suche nach Sponsoren, Einsätze während dem Fest und natürlich mit dem Abbau und Abrechnen des Festes mit grossem Aufwand verbunden. Denkt man aber an den gestrigen Samstag zurück nehmen wir gerne diesen Aufwand in Kauf.
Am Morgen fand das OP statt und übergreifend startete das HOT SHOTS. Die jungen Warner fanden sich schnell mit "rollen" der Standblätter und einlesen der Stiche zurecht. Der Schiessbetrieb fand sehr diszipliniert und ohne Zwischenfälle statt. Die Aktiven wie auch Nichtschützen konnten 3 etwas spezielle Programme schiessen mit Stichen wie Obe-Abe, Unge-Ufe oder Slalom. Zum Festsieger mussten ale Stiche geschossen werden. Hier kurz eine Zusammenfassung der je besten 3 Schützen, max. Punkte 168!

Aktive:
1. Rang Simon Monika 163 Pkt., SG Aefligen-Rüdtligen
2. Rang Scheurer Jürg 162 Pkt., VSG Aarberg
3. Rang Spross Hans-Rudolf 161 Pkt., SG Ersigen
Beste Kirchberg Schützen auf Rang 6 und 7 Hirt Hansueli 154 und Jovanov Lazar 154

Nicht Aktive:
1. Rang Wegmüller Réne 146 Pkt.
2. Rang Sahli Michael 145 Pkt.
3. Rang Suter Marco 144 Pkt.

Jungschützen:
1. Rang Tabinas Bryan 132 Pkt., Kirchberg Schützen
2. Rang Schertenleib Timo 131 Pkt., Kirchberg Schützen 
3. Rang Imhof Cédric 120 Pkt., Kirchberg Schützen

Mit Total 69 Schützinnen und Schützen die min 1 Stich geschossen haben erreichten wir leider nicht die erhoffte Teilnehmerzahl wie beim Jubiläum mit ca. 100 Teilnehmern.
Dennoch schauen wir positiv und mit vielen Erinnerungen auf unser kleines Fest zurück das bis früh in die Morgenstunden dauerte!

Danke allen Teilnehmern, Freunden und Familien wie auch den Sponsoren! Danke auch den Helfern und Vereinskollegen für ihren Einsatz vor, während und nach dem Fest!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr zum 2. HOT SHOTS der Kirchberg Schützen!